#16

RE: Kurzes Heck für 2017er

in Umbauten/Tuning 19.04.2018 19:48
von Olaf.R | 20 Beiträge

Hallo Strani,
nicht ganz...den die StvzO sagt aus, das "Vorgeschriebene Schlußleuchten, Bremsleuchten und Rückstrahler am äußersten Ende des Fahrzeugs angebracht sein müssen."
Kennzeichenhalter (bzw. Kennzeichen solo) können auch anders angebracht sein. Die Fahrzeug-Zulassungsverordnung sagt aus, dass "bei zwei- oder dreirädrigen Kraftfahrzeugen den Anforderungen der Richtlinie 93/94/EWG des Rates vom 29. Oktober 1993 über die Anbringungsstelle des amtlichen Kennzeichens an der Rückseite von zweirädrigen oder dreirädrigen Kraftfahrzeugen (ABl. EG Nr. L 311 S. 83) in der jeweils geltenden Fassung...die Kennzeichen zwar irgendwo hinten aber eben nicht als letztes Teil des Möps angebracht sein müssen.
Das sie nicht durch irgendetwas verdeckt, nicht im Winkel größer 30°, lesbar, und und und.....sein müssen versteht sich glaube ich von selber.
Gruß Olaf


nach oben

#17

RE: Kurzes Heck für 2017er

in Umbauten/Tuning 18.06.2018 14:23
von geses | 3 Beiträge

Ich hab das hier:

https://evotech-performance.com/products...-tail-tidy-2017

Passform ist Top, und man kann die OEM Blinker und Kennzeichenleuchte verwenden.

Derzeit (2018-06) ausverkauft, aber kommt sicher wieder bzw. einfach anfragen, mir haben sie eigentlich immer recht schnell geantwortet.


nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Hollidick
Besucherzähler
Heute waren 6 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 327 Themen und 2149 Beiträge.

Besucherrekord: 237 Benutzer (04.11.2019 23:15).

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen