#1

neuer aus österreich

in Vorstellung 24.04.2016 08:11
von johannr | 1 Beitrag
avatar
Geschlecht: Nicht angegeben
Modell Nicht angegeben

hallo und servus aus österreich, ich bin der hans und neu hier im forum.
ich bin ein ehemaliger big bike (1000er, 1200er, 1400er) fahrer und habe vor 2 jahren aufgrund einer bekanntschaft mit einem KTM manager die duke 390 entdeckt (außerdem passt diese auch noch hervorragend in die garage meines wohnmobiles).
ich bin grundsätzlich total zufrieden mit dem moped (bis auf die benzinanzeige die manchmal spinnt), allerdings die vielen negativen postings und auch die aussagen meines händlers lassen mich unruhig werden.
da ich kein big bike mehr habe, möchte ich auch mit der duke 390 längere mehrtägige reisen unternehmen. nun bin ich total verunsichert, da ich nicht am a..... der welt mit der ktm und einer panne stehen möchte.
wüsste nicht was ich tun würde da ich das noch nie hatte obwohl ich schon ca. 60.000km am bike in ganz europa abgespult habe. ich weiß schon; die 390 duke ist kein reisemotorrad etc. aber ich möchte keine 2te mehr anschaffen und grundsätzlich auch nicht tauschen.
nun die frage und bitte an die "alten hasen" gibts große probleme bei höherer kilometerleistung, langzeiterfahrungen? pannen? meine hat jetzt 4200km und wie gesagt keine probs.
bitte um eure hilfe! schon einmal vielen dank im voraus.......


nach oben

#2

RE: neuer aus österreich

in Vorstellung 24.04.2016 18:49
von diwa64 | 48 Beiträge
avatar
Geschlecht: männlich
Modell Nicht angegeben

Hallo Johann, meine Duke hat auch erst 4500 Kilometer (ohne Probleme) abgespult, weshalb ich dir nichts zur Dauerhaltbarkeit einer Duke 390 sagen kann.
Was ich dir aber mit Gewissheit sagen kann, ist, daß die "Motorradfahrer" heute nur noch Weicheier sind.

In den 80er und 90er Jahren sind wir durch ganz Europa und Nordafrika mit Sportenduros (teilweise mit Zweitacktern) gefahren.

Mit den gleichen Maschinen sind wir auch noch Rennen gefahren!

Die längste Tour war von Wuppertal durchs Elsas, die Alpen (inklusive aller Enduroschmankeln, wie Chaberton usw.) Frankreich, Spanien, Portugal und Marokko.

6 Wochen und mehr als 6000 Kilometer mit Sportenduros, meine damalige Freundin sogar mit nem Zweitakter.

Nach den Erfahrungen die ich gemacht habe, würde ich mit der "Kleinen" bis ans Ende der Welt fahren.

Aber ich bin auch anders als du.



zuletzt bearbeitet 24.04.2016 19:09 | nach oben

#3

RE: neuer aus österreich

in Vorstellung 24.04.2016 19:34
von diwa64 | 48 Beiträge
avatar
Geschlecht: männlich
Modell Nicht angegeben

1999 haben wir eine Griechenland-Endurotour gemacht. 4 Sportenduros die wir auch in der Meisterschaft benutzt haben, auf über 2000 Kilometer, davon 80% Gelände oder Schotterpisten.

KTM GS 250 / KTM GS 200 / Gas Gas 250 und Husquarna 410 TE

Bis auf regelmäßige Wartungsarbeiten gab es keine Probleme, obwohl wir mit hochgezüchteten Rennmotorrädern unterwegs waren.

Wer "Heute" noch Angst hat bei seinen Softitouren liegenzubleiben, der sollte sich ne Honda NC 7oo kaufen (die bleibt garantiert nicht liegen), oder gar nicht mehr Motorrad fahren.

Du hast die "Alten Hasen" gefragt!

Das waren die wahrscheinlich unangenehmen Antworten eines "Alten Hasens".

Make your day.

P.S. schade, dass ne BMW 1150 GS nicht ins Wohnmobil passt.



zuletzt bearbeitet 24.04.2016 19:57 | nach oben

#4

RE: neuer aus österreich

in Vorstellung 24.04.2016 21:11
von walter | 150 Beiträge
avatar
Geschlecht: männlich
Modell Nicht angegeben

ich glaub zwar nicht, das er das mit "alten Hasen" gemeint hat und deine Jugend-Abenteuer helfen ihm nicht, geschweige den Beantworten seine Frage…

zum Thema
wir Jammern sicher auf hohem Niveau…
ich hab zwar erst 10.000km in 2.Saisonen geschafft, bin aber noch nie liegen geblieben
ausser den normalen Service's gab's bisher nix
(in letzter Zeit spinnt meine Themp-Anzeige weil irgend ein Widerstand schlecht anzeigt, was aber auf's Fahren keinen Einfluss hat)

wie bei vielen Marken, hatte die 390er als komplette Neuentwicklung, kleine Startschwierigkeiten…
da ein ziemlich großer Hippe ums Moped war, war auch das "Geschrei" um Kleinigkeiten groß…

viel Spass damit, lass dich nicht Irre machen


Walter
nach oben

#5

RE: neuer aus österreich

in Vorstellung 24.04.2016 23:19
von diwa64 | 48 Beiträge
avatar
Geschlecht: männlich
Modell Nicht angegeben

Zitat von walter im Beitrag #4
ich glaub zwar nicht, das er das mit "alten Hasen" gemeint hat und deine Jugend-Abenteuer helfen ihm nicht, geschweige den Beantworten seine Frage…



Meine "Jugend-Abenteuer" sind vielleicht für dich irrelevant , aber vielleicht nicht für andere, unerfahrene Motorradfahrer.

Was ich mit meinen "Jugend-Abenteuern" sagen wollte, war eigentlich einfach zu verstehen, dachte ich.

Die beste Lösung wäre ein größeres Wohnmobil.


nach oben

#6

RE: neuer aus österreich

in Vorstellung 25.04.2016 06:53
von bike-didi | 470 Beiträge
avatar
Geschlecht: männlich
Modell Nicht angegeben

Hallo Hans,
herzlich Willkommen im Forum!
Auf den über 27.000 KM hat mich meine 390er bislang noch nicht im Stich gelassen.


Viele Grüße aus dem Sauerland

Mehr Spaß pro Kilometer statt mehr Kilometer pro Stunde!

KTM Duke 690 R, KTM Duke 390, Moto Guzzi Imola


nach oben

#7

RE: neuer aus österreich

in Vorstellung 25.04.2016 07:53
von reverent | 60 Beiträge
avatar
Geschlecht: männlich
Modell Nicht angegeben

Zitat von johannr im Beitrag #1
.....allerdings die vielen negativen postings und auch die aussagen meines händlers lassen mich unruhig werden.




Hallo Hans!!!

Willkommen im Club. Die Aussagen deines Händlers würden mich interessieren. Was macht dich unruhig?


Kilos kosten Freiheit
nach oben

#8

RE: neuer aus österreich

in Vorstellung 25.04.2016 11:51
von Geri1980 | 173 Beiträge
avatar
Geschlecht: männlich
Modell Nicht angegeben

Serwas Hans & herzlich willkommen hier im Forum.
Von wo genau kommst du, wenn ich fragen darf?

lG
Geri


Bevor ich mich aufrege, ist´s mir lieber egal...
nach oben

#9

RE: neuer aus österreich

in Vorstellung 05.05.2016 09:47
von RalfS | 48 Beiträge
avatar
Geschlecht: männlich
Modell Nicht angegeben

Servus Hans,

besser spät als nie: Willkommen und viel Spaß hier!

Viele Grüße, Ralf


nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: claudi
Besucherzähler
Heute waren 9 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 293 Themen und 1983 Beiträge.

Besucherrekord: 39 Benutzer (09.08.2015 19:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor