#1

Mivv GP mit Kat und der Tüvmacker.

in Umbauten/Tuning 09.09.2015 18:42
von Duke-Nobby | 26 Beiträge
avatar
Geschlecht: männlich
Modell Nicht angegeben

So Männers heute mit meiner 390 Tüv und Au abgeholt.
Der MIVV GP mit MIVV Einsteckkat brachte 0,2 Vol% laut Abgastest.
Besser geht nicht.
Übrigens ohne Kastl ist die 390 eine Luftpumpe.

Gruß
Norbert


nach oben

#2

RE: Mivv GP mit Kat und der Tüvmacker.

in Umbauten/Tuning 24.09.2015 18:52
von bike-didi | 503 Beiträge
avatar
Geschlecht: männlich
Modell Nicht angegeben

Meine hat jetzt auch wieder TÜV...
Beim ersten Mal durchgerasselt wegen zu hohem CO-Wert (MIVV mit Kat!), habe ich gezwungenermaßen den Ori-Puff wieder angebaut.
Allerdings etwas "modifiziert"... :

WP_20150914_18_18_17_Pro.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Heute dann mit aktiviertem Kastl, offenem Luftfilter und modifiziertem Auspuff noch einmal zum TÜV:

WP_20150924_18_37_07_Pro.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Super Wert, der nicht einmal stimmt - tatsächlich waren es nur 0,04 CO!!
Der SV hat auch noch einmal wegen dem defekten LKL eine Probefahrt gemacht - weder der offene Luffi, noch der gepimpte Auspuff ist aufgefallen...

Da meine gefühlt nie besser fuhr als mit diesem Puff, bleibt der jetzt dran - MIVV ade...


Viele Grüße aus dem Sauerland

Mehr Spaß pro Kilometer statt mehr Kilometer pro Stunde!

KTM Duke 390, Yamaha MT-07, Moto Guzzi Imola


zuletzt bearbeitet 24.09.2015 18:55 | nach oben

#3

RE: Mivv GP mit Kat und der Tüvmacker.

in Umbauten/Tuning 25.09.2015 08:03
von LeeNouks | 114 Beiträge
avatar
Geschlecht: männlich
Modell Nicht angegeben

Gratuliere Didi

Seh grad dass du links vom orig. Auslass zwei Bohrungen gemacht hast - wie macht sich das akustisch?
Ich hab ja wie vom Highscore gezeigt, gleich rechts nebem dem orig. Auslass ein 10er Loch gemacht und bild mir ein dass es nun ab und an zu Verwirbelungen und somit nem leichten scheppern kommt.


nach oben

#4

RE: Mivv GP mit Kat und der Tüvmacker.

in Umbauten/Tuning 25.09.2015 10:36
von bike-didi | 503 Beiträge
avatar
Geschlecht: männlich
Modell Nicht angegeben

Hallo Juergen,
so hört sich das bei meiner auch in etwa an. Man hört es aber nur beim Gaswegnehmen. Ist auch nicht aufdringlich oder störend, beim Fahren unter Last höre ich so gut wie keinen Unterschied.


Viele Grüße aus dem Sauerland

Mehr Spaß pro Kilometer statt mehr Kilometer pro Stunde!

KTM Duke 390, Yamaha MT-07, Moto Guzzi Imola


nach oben

#5

RE: Mivv GP mit Kat und der Tüvmacker.

in Umbauten/Tuning 14.11.2015 10:00
von Langen Klaus | 67 Beiträge
avatar_m
Geschlecht: männlich
Modell Nicht angegeben

Hallo Leute, es gibt speziell für die RC390(!) von MIVV eine Auspuffanlage namens Ghibli. Es werden Leistungs- und Drehmomentkurven dargestellt, die durchaus interessant erscheinen. Sind solche Kurven ernstzunehmen oder sollte man sie mit Vorsicht geniessen? Und wäre dann zusätzlich noch das Kastl empfehlenswert?
Klaus


nach oben

#6

RE: Mivv GP mit Kat und der Tüvmacker.

in Umbauten/Tuning 14.11.2015 18:56
von walter | 150 Beiträge
avatar
Geschlecht: männlich
Modell Nicht angegeben

das ist keine Kritik, nur eine Anregung/Bitte

wenn du was neues Ansprichst, wäre es echt Nett wenn du gleich einen Link dazustellst…
erspart allen Interessierten die Suche bzw. sieht gleich jeder genau das was du meinst/fragst

wie bereits die Erfahrungen bisher zeigen, hat das "Kastl" nicht /nix mit dem (Zubehör) Auspuff zu tun…

mein MIVV GP brachte einen merkbaren Unterschied zum Originalen (Drehmoment und Fahrbarkeit)
allerdings brachte erst das Kastl den richtig fetten Unterschied...


Walter
nach oben

#7

RE: Mivv GP mit Kat und der Tüvmacker.

in Umbauten/Tuning 15.11.2015 10:51
von Langen Klaus | 67 Beiträge
avatar_m
Geschlecht: männlich
Modell Nicht angegeben

Danke, Walter
du meinst also, dass die Leistungsangaben durchaus realistisch sein könnten? Dann sollte ich mal einen Umbau incl. Kastl in Erwägung ziehen.
Klaus


nach oben

#8

RE: Mivv GP mit Kat und der Tüvmacker.

in Umbauten/Tuning 16.11.2015 09:42
von walter | 150 Beiträge
avatar
Geschlecht: männlich
Modell Nicht angegeben

für's Kastl is nicht zwingend, ein anderer Auspuff notwendig!
aber Schaden tut's nicht...

bisher ist mir nur ein Fall von Unzufriedenheit bekannt (das lag aber nicht am Kastl direkt)
alle andern sind schwer begeistert und möchten'n nicht mehr missen

in meinem Fall, hab ich erst einen MIVV Auspuff montiert und nach ablauf der Garantie das Kastl dazu...
(da ich aber keinerlei Beanstandungen hatte, wär's auch früher kein Problem g'wesen)


Walter
nach oben

#9

RE: Mivv GP mit Kat und der Tüvmacker.

in Umbauten/Tuning 16.11.2015 18:51
von bike-didi | 503 Beiträge
avatar
Geschlecht: männlich
Modell Nicht angegeben

Zitat von walter im Beitrag #8
bisher ist mir nur ein Fall von Unzufriedenheit bekannt (das lag aber nicht am Kastl direkt)
alle andern sind schwer begeistert und möchten'n nicht mehr missen

@Walter: Klaus kennt ja schon den Unterschied, ist meine 390er ausgiebig gefahren.

@Klaus: Du kannst jeden MIVV-Auspuff an die RC bauen, die sind alle baugleich wie bei der normalen 390er aus (also nicht nur den Ghibli). Unterschied ist nur die zusätzliche Platte an der Durchführung durch die Verkleidung und eine andere Halterung vom Dämpfer.
Hier aufgelistet: RC 390

Die Leistungskurven gibts hier.


Viele Grüße aus dem Sauerland

Mehr Spaß pro Kilometer statt mehr Kilometer pro Stunde!

KTM Duke 390, Yamaha MT-07, Moto Guzzi Imola


nach oben

#10

RE: Mivv GP mit Kat und der Tüvmacker.

in Umbauten/Tuning 16.11.2015 19:03
von Langen Klaus | 67 Beiträge
avatar_m
Geschlecht: männlich
Modell Nicht angegeben

Hi Didi, die Leistungskurven habe ich gefunden, vielen Dank. Danach unterscheiden sich die Leistungen der 3 lieferbaren Modelle ein wenig; auch im Gewicht (lt. Datenblatt). Daher hatte ich mich für den Ghibli interessiert, da er bei geringstem Gewicht die grösste Leistungssteigerung bieten soll. Wenn die Daten realistisch sind, würde ich mal drüber nachdenken, auch in Verbindung mit dem Kastl.
Klaus


nach oben

#11

RE: Mivv GP mit Kat und der Tüvmacker.

in Umbauten/Tuning 16.11.2015 21:01
von walter | 150 Beiträge
avatar
Geschlecht: männlich
Modell Nicht angegeben

Zitat von bike-didi im Beitrag #9

@Walter: Klaus kennt ja schon den Unterschied, ist meine 390er ausgiebig gefahren.


ah so… na dann...


Walter
nach oben

#12

RE: Mivv GP mit Kat und der Tüvmacker.

in Umbauten/Tuning 17.11.2015 07:24
von bike-didi | 503 Beiträge
avatar
Geschlecht: männlich
Modell Nicht angegeben

Hi Klaus,
von der Optik scheint der Ghibli der mit dem kleinsten Durchmesser zu sein.
Den Leistungskurven traue ich so viel wie dem rumänischen Goldverkäufer! Ich habe von einer Leistungssteigerung nichts bemerkt, sondern vom Gegenteil!
In der "Motorrad" wurden kürzlich erst Auspuffanlagen an einer GS getestet, dabei hat der MIVV Speed Edge nicht gut abgeschnitten - 3,8% Leistungsverlust.
Schaust Dir das Leistungsdiagramm bei MIVV an, macht das Ding dort einen Leistungsgewinn! Wem glaubst Du... ?
Ach ja, und viel zu laut war das Teil... .


Viele Grüße aus dem Sauerland

Mehr Spaß pro Kilometer statt mehr Kilometer pro Stunde!

KTM Duke 390, Yamaha MT-07, Moto Guzzi Imola


zuletzt bearbeitet 17.11.2015 07:25 | nach oben

#13

RE: Mivv GP mit Kat und der Tüvmacker.

in Umbauten/Tuning 17.11.2015 17:04
von Langen Klaus | 67 Beiträge
avatar_m
Geschlecht: männlich
Modell Nicht angegeben

Danke, Didi, das ist ja schonmal eine Aussage, die mich weiterbringt.


nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: frivo
Besucherzähler
Heute waren 5 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 307 Themen und 2084 Beiträge.

Besucherrekord: 39 Benutzer (09.08.2015 19:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor