#1

Hallo zusammen

in Vorstellung 04.10.2017 08:24
von pmondi | 3 Beiträge

Ich heisse Patrick und komme aus der kleinen Schweiz ;-) wir Petra und ich, sind seit August 17 stolze Besitzer einer 390er. Es war ein langer Weg bis zu der kleinen ;-) Meine Frau fährt seit 4 Jahren eine Yamaha XJ6 ABS ein feines Motorrad, doch leider viel zu schwer und zu hoch, trotz Tieferlegung. Das Fahren damit war für sie kein Problem, doch das Rangieren und Händeln an Ort und Stelle, so wie das Wenden auf engen Plätzen oder Strassen waren ein Kraftakt ohne gleichen. Der Eine oder Andere mag jetzt denken - was für einen Tussi, doch dazu sei gesagt, meine Liebste hat den Führerschein erst mit 45 Jahren gemacht, hat also noch nicht viel Erfahrung im Umgang mit Schweren Eisen (230 kg.) mit einer Größe von knapp 154 und einem Kampfgewicht von 52 kg ist es wirklich nicht einfach so eine Maschine zu händeln. Wie gesagt, ein langer weg bis zu der 390er. Denn die Yamaha war ihr ganzer Stolz, wenn ihr versteht was ich meine. Dennoch habe ich es geschafft sie davon zu überzeugen, dass Fahrspaß nichts, aber auch überhaupt nichts mit ccm oder PS zu tun hat. Ich selber fahre seit meinen 18 Lebensjahr Motorrad und habe also genug Erfahrung - im wahrsten Sinn des Wortes - um das hier so zu schreiben. Dennoch brauchte es viel Überzeugungsarbeit von mir. Ich habe mir auch viel Gedanken darüber gemacht was zu meinem Engel am besten passen könnte, den irgend ein Motorrad wollte sie ja auch nicht, sie muss sich mit dem Motorrad auch identifizieren können. Und hier fingen die eigentlichen Probleme an. Alle Motorräder wie Dugati, Yamaha, MV, ect, pp.. wahren zu hoch, zu schwer und die Eine oder Andre eben auch zu teuer. Wir sind auf Ausstellungen gefahren, haben diverse Händler besucht um in Erfahrung zu bringen, was den möglich ist, wie die Umbauten gemacht würden, so das es für mein Engel passen. Leute ich kann euch sagen, wir haben die grauenhaftesten Dinge gesehen und erfahren. Was denen so alles einfällt nur um ein Motorrad an den Mann bzw. die Frau zu bringen, echt schlimm! Das die Kisten praktisch unfahrbar werden oder sogar die Betriebserlaubnis erlischt, wird oft einfach unter den Tisch gekehrt. Unser Such war anfänglich auch immer auf 500 ccm und mehr ausgelegt, denn welcher Motorradfahrer/in-Neuling will schon gerne downgraden ;-) ;-) Doch allmählich gingen uns ganz einfach die Möglichkeiten aus und wir mussten uns eine neue Strategie ausdenken, den aufgeben wollten wir nicht. und so kam es, das wir uns auch nach "kleineren" Motorrädern umschauten und hier war schnell klar, welches den am besten bassen würde und so kam es das wir uns dann nach langem Suchen und vielen Probefahrten für die 390er entschieden haben. Was soll ich sagen, es war eine Umstellung, ganz klar, von 4 Zylindern 600 ccm auf 1 Zylinder auf 370 ccm doch es hat nicht lange gedauert, bis sich das Dauergrinsen in ihrem Gesicht breit gemacht hat... Auch die anfängliche ruppige Art der Kleinen 390er hat sie angenommen. Nach dem ersten Service (1000km) hat sich das aber schon sehr viel gebessert. Bei der 390er werden die Ventile nachgestellt und wir habe die kleinen etwas fetter gemacht, so lässt sie sich jetzt wirklich sehr angenehm fahren. Sagt mein Engel, sie kann es ja am besten beurteilen ;-) so das war's unser kleinen Geschichte und die Vorstellung hier im Forum.

ich fahre übrigens zur Zeit eine BMW F 800 GS .... ich weiss, ich weiss ..... doch die KTM 1290 ist auch mir zu hoch ;-) ;-)



zuletzt bearbeitet 04.10.2017 08:32 | nach oben

#2

RE: Hallo zusammen

in Vorstellung 04.10.2017 09:40
von ms 01 | 41 Beiträge

Hallo Patrick,
schöne Findungsstory und wilkommen im Forum.
Alles richtig gemacht, die Duke 390 ist in meinen Augen das ideale Mopped.

Ich war am Wochenende mit meinem Nachbarn und seinen Kumpels unterwegs (alle von 1150 - 1300 ccm) und ich habe nichts vermisst weder PS noch Hubraum ;-).


Jröß us Kölle
Manni
nach oben

#3

RE: Hallo zusammen

in Vorstellung 04.10.2017 09:46
von bike-didi | 522 Beiträge

Hallo Patrick,
herzlich Willkommen!
Deiner Petra wünsche ich viel Spaß mit der 390er - das Moppedfahren kann so einfach sein... !


Viele Grüße aus dem Sauerland
Didi

Mehr Spaß pro Kilometer statt mehr Kilometer pro Stunde!

RC 390 Cup
Duke 390 R
Duke 390 Vers. 2.0-Modell 2017
nach oben

#4

RE: Hallo zusammen

in Vorstellung 05.10.2017 08:20
von pmondi | 3 Beiträge

Hallo Jung's, herzlichen Dank für die Begrüßung. Na dann, auf allzeit gut Fahrt und viele spannende Berichte und Geschichten rund ums Motorradfahrern, so wie einen regen Erfahrungsaustausch ;-)

es grüssen Petra und Päde


.. und allen Andern immer eine handbreit Asphalt und den Rädern
nach oben

#5

RE: Hallo zusammen

in Vorstellung 05.10.2017 08:34
von walter | 150 Beiträge

Hallo und

ich hoffe, sie (ihr) habt genau so viel Spass und so wenig Probleme wie ich, mit der 390er !!!


ich bin von einer Honda Dominator, genau wegen dem Gewicht, Unhandlichkeit und Reversieren in der engen Garage, auf die (damals 200er) kleine KTM umgestiegen...
war zwar ein gewagter Umstieg, den ich aber nie, nicht mal für eine Sekunde bereut hab


Walter
pmondi hat sich bedankt!
nach oben

#6

RE: Hallo zusammen

in Vorstellung 09.10.2017 09:12
von thias | 9 Beiträge

Hallo Patrick,

herzlich Willkommen im Forum der kleinen Duke...
Viel Spaß!

Gruß
Thias


pmondi hat sich bedankt!
nach oben

#7

RE: Hallo zusammen

in Vorstellung 10.10.2017 21:12
von scharly | 25 Beiträge

Willkommen auch aus der Nachbarschaft , viel Spass mit dem Feuerzeug ! ..Lg. aus Dornbirn


Rechts is Gas,...
aber auch die Bremse....
.......nicht verwechseln !
pmondi hat sich bedankt!
nach oben

#8

RE: Hallo zusammen

in Vorstellung 21.10.2017 11:25
von Olaf.R | 20 Beiträge

Hallo Petra und Patrick,
auch von mir ein hier im Forum. Ich wünsch euch immer eine trockene Straße, Sonnenschein und einen vollen Tank und natürlich viel Spaß mit der "Neuen"

Grüße in die Berge
Olaf


nach oben

#9

RE: Hallo zusammen

in Vorstellung 23.10.2017 10:51
von Langen Klaus | 73 Beiträge

Ihr müsst ja nur mal mit Didi fahren, da wird jeder erkennen, daß auf Landstraßen keinesfalls mehr als eine 390er nötig ist. Ich hatte auch mal eine FZR 600 und habe erkannt, daß meine RC alles biete


nach oben

#10

RE: Hallo zusammen

in Vorstellung 23.10.2017 10:53
von Langen Klaus | 73 Beiträge

(Scheiß Technik...) ...alles bietet, was das Leben schöner macht. Keep on doing!


nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Hollidick
Besucherzähler
Heute waren 5 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 327 Themen und 2149 Beiträge.

Besucherrekord: 237 Benutzer (04.11.2019 23:15).

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen