#61

RE: Kastl vom highscore

in Umbauten/Tuning 13.04.2016 13:00
von bike-didi | 494 Beiträge
avatar
Geschlecht: männlich
Modell Nicht angegeben

@Dirk: Du solltest mal eine 390er mit Kastl fahren! Die lässt sich ganz einfach viel angenehmer fahren, für gleiches Vorwärtskommen muss der Motor weniger gedreht werden. Den Kick, den man original erst ab 6.000 U/min hat, gibt's dann schon ab 3.000 U/min. Macht einfach noch mehr Spaß mit der Drehmomentkurve ohne Delle - um absolut mehr Drehmoment geht's ja gar nicht und meine ruckelt mit Kastl auch nicht weniger... !
Zudem läuft der Motor, da weniger mager, gesünder!

@Börni: Ich denke schon, dass das Kastl was bringt. Wenn ich das noch richtig im Kopf habe, ist der Akra (incl. mapping) darauf ausgelegt, absolut etwas Mehrleistung zu bringen, währenddessen das Kastl... - siehe oben!


Viele Grüße aus dem Sauerland

Mehr Spaß pro Kilometer statt mehr Kilometer pro Stunde!

KTM Duke 690 R, KTM Duke 390, Moto Guzzi Imola


nach oben

#62

RE: Kastl vom highscore

in Umbauten/Tuning 13.04.2016 20:50
von walter | 150 Beiträge
avatar
Geschlecht: männlich
Modell Nicht angegeben

Zitat von diwa64 im Beitrag #59

Wenn euch die 390 nicht genug Drehmoment hat, kauft euch doch ne 690er, dann braucht ihr kein Kastl mehr!
tut mir leid aber das ist ziemlicher Blödsinn
das aus der 390er mit Kastl, keine 690er wird ist doch jedem klar…


Zitat von diwa64 im Beitrag #59
Ich weiß natürlich nicht warum ihr ne 390er Duke fahrt
dafür gibt's, zumindest für mich, mehrere Gründe
die weder ich, noch andere Begründen müssen…


Zitat von diwa64 im Beitrag #59
Ich kann mit dem Teil auch ohne Kastl 95 % der möchtegern Rennfahrer auf der Landstraße demoralisieren!
freut mich für dich…
ich hab mir, weder die 390er, noch das Kastl dafür gekauft


Zitat von diwa64 im Beitrag #59
Make your day, mit oder ohne Kastl.
niemand sagt oder zwingt dich dazu das Kastl zu kaufen…
bin aber ziemlich sicher, wenn du mal eine mit Kastl fährst, willst du auch eins...


Walter
nach oben

#63

RE: Kastl vom highscore

in Umbauten/Tuning 14.04.2016 06:59
von Duke-Nobby | 26 Beiträge
avatar
Geschlecht: männlich
Modell Nicht angegeben

Ich kann mit dem Teil auch ohne Kastl 95 % der möchtegern Rennfahrer auf der Landstraße demoralisieren!

Oh da lehnt sich aber einer weit aus dem Fenster.

Eine gekastelte 390 stampft deine Serien 390 Gnadenlos ein.
Und selbst viele 690 Dukes meine mit eingeschlossen fahren mit Kastl.
Da ist noch mehr Bums von unten angesagt.
Gruß
Norbert


nach oben

#64

RE: Kastl vom highscore

in Umbauten/Tuning 15.04.2016 21:05
von diwa64 | 48 Beiträge
avatar
Geschlecht: männlich
Modell Nicht angegeben

Hallo Walter, Hallo Didi, ich hab die aufputschende Wirkung des Kastels doch nie in Frage gestellt, sondern nur die "Notwendigkeit".
Meine Kleine hat noch Garantie und ich werde die Garantie bestimmt nicht aufs Spiel setzen, um etwas mehr Drehmoment zu bekommen.

Drehmoment wird sowieso immer überbewertet, bestes Beispiel dafür war ein schlammiger Steilhang 1999 beim IGE Rennen in Hoope.

Vor Drehmoment und Leistung strotztende Maschinen verreckten regelrecht, während ich mit meiner KTM 200 EGS einfach, grinsend, vorbei gefahren bin.

Ich kann euch wahrscheinlich mehr als 1000 Beispiele nennen bei denen ich mit "untermotorisierten" Motorrädern schneller war.

Wir sind Langstreckenrennen mit Honda VFR 400 gefahren, wahrscheinlich weil wir Angst hatten vor dem tollen Drehmoment einer 1000er, aber wir waren auf der Langstrecke komischerweise schneller als viele Teams die Tausender eingesetzt haben.

Leider waren wir auch langsamer als die Teams die Sponsoren bekommen haben.

Ich weiß nicht ob Ihr das versteht, aber ich hab eigentlich ne klare Ansage gemacht,
die lautet:
Wenn Du Drehmoment und Motorleistung brauchst, dann ist ne 390er nicht dein Motorrad!

Ich hab bei der Kleinen ganz andere Probleme als ihr.

Die Bremse ist mit den Originalbelägen nicht zu gebrauchen, Gabel und Federbein sind "fragwürdig".

Das mag ja in Asien dem Standard entsprechen, aber nicht in Deutschland.

Redet ruhig weiter über mehr Leistung und mehr Drehmoment.

Bevor die Brems und Fahrwerksprobleme nicht gelöst sind, brauch ich kein Kastl.


nach oben

#65

RE: Kastl vom highscore

in Umbauten/Tuning 15.04.2016 21:23
von diwa64 | 48 Beiträge
avatar
Geschlecht: männlich
Modell Nicht angegeben

Solltet Ihr mich nicht ernst nehmen, bin ich euch nicht böse.
Aber vielleicht sagt euch eine 8:45er Runde mit ner getunten Ducati 750SS etwas.

Man ist nur so schnell wie es das Gehirn zulässt, nicht das Kastl
.


nach oben

#66

RE: Kastl vom highscore

in Umbauten/Tuning 16.04.2016 07:37
von Rebecca | 18 Beiträge
avatar
Geschlecht: weiblich
Modell Nicht angegeben

@diva64 Wenn Du Drehmoment und Motorleistung brauchst, dann ist ne 390er nicht dein Motorrad! Die aussage past nicht allgemein , meine Freundin ist nur 147 und kann aus diesen Grund einfach kein anderes Motorrad fahren da diese nicht so Tiefergelegt werden können ( geht bei keinen anderen Motorrad hab 2 Jahre gesucht ) ,da versucht man halt das beste was möglich ist aus der Basis zu machen für eine Fahranfängerin das Motorrad gut fahrbar zu machen ,dafür ist dann auch das Kastl von vorteil kein Teillastruckel im unteren Drehzahlbereich schönere Gasaufnahme ein Bisschen Laufruhiger und ein bisschen mehr Durchzug ,das bringt dann alles Sicherheit beim Fahren

MFG Michael


nach oben

#67

RE: Kastl vom highscore

in Umbauten/Tuning 16.04.2016 09:09
von bike-didi | 494 Beiträge
avatar
Geschlecht: männlich
Modell Nicht angegeben

Zitat von Duke-Nobby im Beitrag #63
Eine gekastelte 390 stampft deine Serien 390 Gnadenlos ein.
...
Da ist noch mehr Bums von unten angesagt.

Und genau darum gehts, zum. mir, eben nicht!

Zitat von diwa64 im Beitrag #64
Hallo Walter, Hallo Didi, ich hab die aufputschende Wirkung des Kastels doch nie in Frage gestellt, sondern nur die "Notwendigkeit".
Meine Kleine hat noch Garantie und ich werde die Garantie bestimmt nicht aufs Spiel setzen, um etwas mehr Drehmoment zu bekommen.

Notwendig sind auch die 44 PS der 390er nicht - ich kann auch mit einer 125er Bückeisen versägen. Aber darum gehts ja gar nicht - sind immerhin bis zu 30 % Drehmoment, die den Fahrspaß deutlich erhöhen. Die "aufputschende Wirkung" gibts, wenn überhaupt, nur am Anfang.
Ich bin kein Drehzahlfahrer, muss meine Möpps nicht ständig ausquetschen, da kommt mir das mehr an Drehmoment sehr entgegen!


Zitat von diwa64 im Beitrag #64
Die Bremse ist mit den Originalbelägen nicht zu gebrauchen, Gabel und Federbein sind "fragwürdig".

Das mag ja in Asien dem Standard entsprechen, aber nicht in Deutschland.

Redet ruhig weiter über mehr Leistung und mehr Drehmoment.

Bevor die Brems und Fahrwerksprobleme nicht gelöst sind, brauch ich kein Kastl.



Bei der Bremse muss ich Dir zustimmen, die ist wirklich was fürn Popo - zumal meine grad mal wieder am Rubbeln ist... ! Ich bin allerdings "Wenigbremser", muss nicht vor jeder Kurve bremsen, um das letzte Zehntel rauszuholen, daher störts mich auch nicht sonderlich.
Was das Fahrwerk angeht, muss ich allerdings widersprechen! Für die Landstraße ist die 390er top abgestimmt, der Kompromiss aus Komfort und "Sport" sehr gut gelungen! Erst bei Geschwindigkeiten deutlich über 100 km/h fängt das Fahrwerk an, sich in Kurven etwas aufzuschaukeln.

Und ich schreibs noch einmal: Wir (ich) reden (rede) nicht über MEHR Leistung und Drehmoment! Schau Dir die Kurven an, dann weißt Du, was ich meine (untere Kurve original, obere Ist-Zustand):

f9t15p88n2_VmJwgpED.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Viele Grüße aus dem Sauerland

Mehr Spaß pro Kilometer statt mehr Kilometer pro Stunde!

KTM Duke 690 R, KTM Duke 390, Moto Guzzi Imola


nach oben

#68

RE: Kastl vom highscore

in Umbauten/Tuning 20.05.2016 19:29
von puchfahrer | 34 Beiträge
avatar_m
Geschlecht: männlich
Modell Nicht angegeben

hallo zusammen,
wo kommt das 10mm loch in den ori auspuff hin?
rechts oder links neben den original ausgang?
grüße
jörg


nach oben

#69

RE: Kastl vom highscore

in Umbauten/Tuning 21.05.2016 09:54
von bike-didi | 494 Beiträge
avatar
Geschlecht: männlich
Modell Nicht angegeben

Hallo Jörg,
guckst Du:

WP_20150914_18_18_17_Pro.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Viele Grüße aus dem Sauerland

Mehr Spaß pro Kilometer statt mehr Kilometer pro Stunde!

KTM Duke 690 R, KTM Duke 390, Moto Guzzi Imola


puchfahrer hat sich bedankt!
nach oben

#70

RE: Kastl vom highscore

in Umbauten/Tuning 22.07.2016 13:05
von boernhardsen | 7 Beiträge
avatar_m
Geschlecht: männlich
Modell Nicht angegeben

Hallo zusammen,

ich hätte echt gerne so ein Teil, aber wo zum Teufel kann man das Ding denn kaufen?
Kann mir da jemand weiterhelfen?


nach oben

#71

RE: Kastl vom highscore

in Umbauten/Tuning 24.07.2016 10:22
von Rebecca | 18 Beiträge
avatar
Geschlecht: weiblich
Modell Nicht angegeben

Zitat von boernhardsen im Beitrag #70
Hallo zusammen,

ich hätte echt gerne so ein Teil, aber wo zum Teufel kann man das Ding denn kaufen?
Kann mir da jemand weiterhelfen?



http://www.ktmforum.eu/forum3/wbb/user/6847-highscore/ Hier bekommst du es einfach anschreiben


boernhardsen hat sich bedankt!
nach oben

#72

RE: Kastl vom highscore

in Umbauten/Tuning 24.07.2016 19:07
von bike-didi | 494 Beiträge
avatar
Geschlecht: männlich
Modell Nicht angegeben

Schreib besser Babsi an, sie erledigt u. a. den Vertrieb:

http://www.ktmforum.eu/forum3/wbb/user/53453-babsi/


Viele Grüße aus dem Sauerland

Mehr Spaß pro Kilometer statt mehr Kilometer pro Stunde!

Duke 390 R

Duke 690 R
boernhardsen hat sich bedankt!
nach oben

#73

RE: Kastl vom highscore

in Umbauten/Tuning 05.08.2016 15:34
von boernhardsen | 7 Beiträge
avatar_m
Geschlecht: männlich
Modell Nicht angegeben

So, hab mir jetzt eins bestellt.

Mal schauen wie sich die Kleine hinterher fährt.

Wie lange hat bei Euch denn der Versand gedauert. Das Ding ist vor ner guten Woche Richtung Allemania unterwegs.


nach oben

#74

RE: Kastl vom highscore

in Umbauten/Tuning 05.08.2016 20:50
von boernhardsen | 7 Beiträge
avatar_m
Geschlecht: männlich
Modell Nicht angegeben

Eben die Software aufgespielt, echt kein Ding.

Morgen wirds ernst :-)


bike-didi hat sich bedankt!
nach oben

#75

RE: Kastl vom highscore

in Umbauten/Tuning 06.08.2016 10:50
von bike-didi | 494 Beiträge
avatar
Geschlecht: männlich
Modell Nicht angegeben

Bei meiner 690er ist mittlerweile auch das Kastl verbaut. Auch hier ein riesiger Unterschied zur Serie! Bei der 690er ist es sogar möglich, anders als bei der 390er, den durch die Lambdasonde geregelten Bereich zu optimieren (fahre jetzt quasi ohne Sonde). Dadurch läuft sie jetzt untenrum so sanft wie ein Vierzylinder, absolut kein Ruckeln mehr.
Bin echt begeistert vom Kastl.


Viele Grüße aus dem Sauerland

Mehr Spaß pro Kilometer statt mehr Kilometer pro Stunde!

Duke 390 R

Duke 690 R


zuletzt bearbeitet 06.08.2016 10:51 | nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: renni
Besucherzähler
Heute waren 7 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 301 Themen und 2051 Beiträge.

Besucherrekord: 39 Benutzer (09.08.2015 19:55).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor